Der Kreditvertrag

Das Zustandekommen eines Kredites setzt einen gültigen Kreditvertrag voraus. Im Sinne der Vertragsfreiheit kann dieser in Österreich mündlich oder schriftlich abgeschlossen werden. Auch konkrete gesetzliche Vorgaben für einen Kreditvertrag gibt es nicht. Als Absicherung für beide Vertragspartner – Kreditgeber und Kreditnehmer – ist es aber unbedingt empfehlenswert, einen schriftlichen Vertrag mit festgelegten Finanzierungsdetails abzufassen. Was … Der Kreditvertrag weiterlesen